Praxis für Ästhetik & Naturheilkunde

Dipl. Oecotrophologin & Heilpraktikerin Mandy Heller

Orthomolekular-Medizin (Vitalstoffmedizin)

Nobelpreisträger Linus Pauling ist sozusagen der „Erfinder“ der orthomolekularen Medizin (OM). Die OM steht für die Gesunderhaltung des Menschen durch die Veränderung der Konzentration an verschiedenen Stoffen (z.B. Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren usw.) im Körper. Eine Blutlaboranalyse gibt Aufschluss über den IST-Zustand an Mikronährstoffen im Körper des Patienten. Auf dieser Grundlage werden die Depots mittels eigens für den Patienten zusammengestellten Nahrungsergänzungsmitteln wieder aufgefüllt. Diese werden zeitlich begrenzt und kontrolliert eingenommen – sie sollen, wie es der Name schon verrät, die gesunde und natürliche Ernährung „ergänzen aber nicht ersetzen“.

Haupt- oder Begleittherapie bei: 

  • Burnout

  • Müdigkeit, Antriebslosigkeit

  • Konzentrationsstörungen

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Rheumatischen Erkrankungen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Haut- und Haarprobleme

  • Wechseljahresbeschwerden

  • Sportler

  • Vegetarier/Veganer

  • Schwangerschaft/Stillzeit

  • Anti-Aging


 


E-Mail
Anruf